• Agenda
    Gottesdienst
    Sonntag, 28.11.2021 | 10:00 - 11:00 Uhr
    Anlass mit Anmeldung, ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept
    Kinderhüte
    Sonntag, 28.11.2021 | 10:00 - 11:00 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept

    Parallel zum Gottesdienst

    Roundabout
    Montag, 29.11.2021 | 19:00 - 20:30 Uhr
    Anlass mit Schutzkonzept
    Guetzle mit 1. Klässler
    Mittwoch, 01.12.2021 | 14:00 - 16:00 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept
    Café Wolke nr.7
    Mittwoch, 01.12.2021 | 14:00 - 17:30 Uhr
    Café Wolke nr.7
    Donnerstag, 02.12.2021 | 08:30 - 11:30 Uhr
    Café Wolke nr.7
    Freitag, 03.12.2021 | 08:30 - 17:30 Uhr
    über Mittag von 11:30-14:00 geschlossen
    Jugendtreff
    Freitag, 03.12.2021 | 18:30 - 21:30 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept

    in der Zündschnur

    holdOn
    Samstag, 04.12.2021 | 10:00 - 12:00 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept
    Fiire mit de Chliine
    Samstag, 04.12.2021 | 10:00 - 10:30 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept

    Kleinkindergottesdienst mit anschl. Zopf und Sirup mit Basteln im KGH

  • Kirche neu denken

    Die Kirche neu denken-Story

    Warum müssen wir unsere Kirche neu denken? Hör dir hier die Geschichte dazu an. Sie erzählt bildhaft, warum es nötig ist und welche Möglichkeiten sich uns bieten, wenn wir uns damit auseinandersetzen.

     

     

     

    Was ist Kirche neu denken?

    Unter dem Titel “Kirche neu denken” hat sich in den vergangenen Monaten eine Arbeitsgruppe damit auseinandergesetzt, wie wir als Kirchgemeinde die Veränderungen und Umwälzung nutzen können, damit wir in zehn Jahren weiterhin relevant sind und Bedeutung haben. Die Arbeitsgruppe hat eine breite Palette an Vorschlägen erarbeitet, in welche Richtung es sich in Bezug auf sechs Themen entwickeln könnte.

     

    Gemeindeforum vom 28.10.21

    Am 28.10.21 haben sich gut 30 Personen aus unserer Kirchgemeinde zum Forum eingefunden. Miteinander haben wir über neue Wege nachgedacht, die künftig für unsere Kirchgemeinde wichtig werden sollen; die gute Nachricht, die wir weiterzugeben haben, soll auch ankommen können. Herzlichen Dank allen, die sich die Zeit genommen haben! Das Ziel: nicht nur reden, sondern auch handeln.

     

    Zu den sechs Themen Mobilisation, Gottesdienste, Digitalisierung, Diakonie & Seelsorge, Immobilien und Lebensphasen wurden Arbeitsgruppen gebildet. In diesen werden nun weitere konkrete Schritte erarbeitet. Für die Arbeitsgruppen Digitalisierung und Gottesdienst werden noch Mitwirkende gesucht. Falls dich eines dieser Themen anspricht: Melde dich doch bei oliver.rueegger@kirchweg5.ch. Für die Arbeitsgruppen sind zwei bis drei Sitzungen vorgesehen.

     

    Die sechs Handlungsfelder

    Die vorgeschlagenen Ziele und Massnahmen sind in sechs Themen (sog. “Handlungsfelder”) gegliedert:

     

    Interessiert, mitzudenken und mitzuwirken? Melde dich doch bei oliver.rueegger@kirchweg5.ch. Dein aktives Dabeisein macht einen Unterschied – über dein Mitwirken in einer Arbeitsgruppe freuen wir uns!

     

    Eine ausführliche Version der Ziele und Massnahmen pro Handlungsfeld findest du in diesem Dokument.

     

    Ablauf (Roadmap)

     

     

     

    Nach dem ersten Gemeindeforum nehmen die Arbeitsgruppen ihre Arbeit auf. Anhand eines Leitfadens erstellen sie in zwei bis drei Sitzungen ein Konzept, welches Vorschläge enthält, wie die formulierten Ziele erreicht werden können. Dazu gehört auch ein Vorschlag für einen Zeitplan, wann welche Ideen/ Massnahmen umgesetzt werden sollen, sowie eine Einschätzung der ungefähren Kosten.

     

    Dies Resultate bringen die Arbeitsgruppen-Leiter:innen bis am 15. März in die Kirchenpflege ein. Die Kirchenpflege nimmt die Konzepte an der Retriate vom 19. März entgegen, konsolidiert alle Massnahmen, und macht einen Plan für die Umsetzung.

     

    Anschliessend wird es im Frühling ein zweites Gemeindeforum geben, bei dem die vorgeschlagenen Massnahmen präsentiert werden. Danach wird es darum gehen, die Umsetzung zu planen. Falls für die Umsetzung Beschlüsse der Kirchgemeinde benötigt werden, werden diese an der Kirchgemeindeversammlung vom 12. Juni 2022 abgeholt werden.

     

    Oliver Rüegger
    Kirchweg 5
    5616 Meisterschwanden
    Telefon 056 670 18 02
    E-Mail: oliver.rueegger@kirchweg5.ch