• Agenda
    Gottesdienst
    Sonntag, 28.11.2021 | 10:00 - 11:00 Uhr
    Anlass mit Anmeldung, ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept
    Kinderhüte
    Sonntag, 28.11.2021 | 10:00 - 11:00 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept

    Parallel zum Gottesdienst

    Roundabout
    Montag, 29.11.2021 | 19:00 - 20:30 Uhr
    Anlass mit Schutzkonzept
    Guetzle mit 1. Klässler
    Mittwoch, 01.12.2021 | 14:00 - 16:00 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept
    Café Wolke nr.7
    Mittwoch, 01.12.2021 | 14:00 - 17:30 Uhr
    Café Wolke nr.7
    Donnerstag, 02.12.2021 | 08:30 - 11:30 Uhr
    Café Wolke nr.7
    Freitag, 03.12.2021 | 08:30 - 17:30 Uhr
    über Mittag von 11:30-14:00 geschlossen
    Jugendtreff
    Freitag, 03.12.2021 | 18:30 - 21:30 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept

    in der Zündschnur

    holdOn
    Samstag, 04.12.2021 | 10:00 - 12:00 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept
    Fiire mit de Chliine
    Samstag, 04.12.2021 | 10:00 - 10:30 Uhr
    Anlass ohne Zertifikatspflicht, mit Schutzkonzept

    Kleinkindergottesdienst mit anschl. Zopf und Sirup mit Basteln im KGH

  • WEGBEGLEITUNG

    Wegbegleitung ist ein Angebot der katholischen und reformierten Landeskirche. Sie arbeitet mit Freiwilligen, die Menschen in einer herausforderden Lebenssituation ein Stück weit auf ihrem Wegbegleiten. Sie unterstützt sie dabei, ermutigt vorwärts zu gehen.

     

    Was ist Wegbegleitung?

    Wegbegleitung bietet konkrete Unterstützung im Sinne der Nachbarschaftshilfe an; z.B. Hilfe bei administrativen Angelegenheiten oder bei der Wohnungssuche, Begleitung bei Behördengängen, Gespräche, Spaziergänge, Entlastung erkrankter Eltern. Sie schliesst jedoch Hilfestellungen aus, für die es spezialisierte Dienste gibt.

     

    Wie arbeitet die Wegbegleitung?

    Die Vermittlungsstelle Wegbegleitung bringt Hilfesuchende und Freiwillige zusammen. Gemeinsam werden Auftrag, Ziel und Dauer des Einsatzes festgelegt. Die Dienstleistung ist kostenlos. In regelmässigen Abständen wird gemeinsam evaluiert ob die Begleitung immer noch «auf Kurs» ist.

     

    Von wem wird die Wegbegleitung angeboten?

    Das Angebot Wegbegleriung ist konfessionell unabhängig und offen für alle Menschen im Bezirk Bettwil, Fahrwangen, Meisterschwanden, Sarmenstorf. Die aktuelle Trägerin ist die Reformierte Kirche Meisterschwanden-Fahrwangen. Wenn Sie für sich oder für eine andere Person Unterstützung benötigen, melden Sie sich bei Verena Müller, Leiterin Vermittlungsstelle. Sie freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

     

    Wie kann ich Wegbegleiter werden?

    Die Aufgabe als Wegbegleiterin oder Wegbegleiter steht Menschen offen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und andere dabei unterstützen wollen, herausfordernde Lebenssituationen hilfreich zu bewältigen.
    Dazu werden die Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter in einem Einführungskurs auf ihre Aufgabe vorbereitet. Sie besuchen zudem regelmässige Weiterbildungsanlässe. Alle Mitarbeitenden unterstehen der Schweigepflicht.

    Wenn Sie sich als Freiwillige engagieren möchten, dann nehmen Sie mit Verena Müller, Leiterin Vermittlungsstelle, Kontakt auf, um die Details miteinander zu besprechen.

    Verena Müller
    Sozialdiakonin
    Kirchweg 5
    5616 Meisterschwanden
    Telefon 056 670 18 03
    E-Mail: wegbegleitung@kirchweg5.ch