• Agenda
    Gottesdienst
    Sonntag, 02.10.2022 | 10:00 - 11:00 Uhr
    mit Pfr. Frédéric Légeret in der Kirche
    Gottesdienst
    Sonntag, 09.10.2022 | 10:00 - 11:00 Uhr
    mit stellvertretender Pfarrperson in der Kirche
    Kinderhüeti
    Sonntag, 16.10.2022 | 11:00 - 12:00 Uhr
    während 11i-Praise im UG des Kirchgemeindehauses
    11i-Praise
    Sonntag, 16.10.2022 | 11:00 - 12:15 Uhr
    mit Band im Kirchgemeindehaus, anschliessend Teilete

    parallel dazu Kinderhüeti und Chinderträff

    Chinderträff
    Sonntag, 16.10.2022 | 11:00 - 12:15 Uhr
    während 11i-Praise im UG des Kirchgemeindehauses
    Lieder und Gschichte für Chind
    Mittwoch, 19.10.2022 | 14:00 - 15:00 Uhr
    im Kirchgemeindehaus
    Café Wolke nr.7
    Mittwoch, 19.10.2022 | 14:00 - 17:30 Uhr
    Café Wolke nr.7
    Donnerstag, 20.10.2022 | 08:30 - 11:30 Uhr
    Gebet für die Dörfer
    Donnerstag, 20.10.2022 | 17:30 - 18:30 Uhr
    in der Kirche
    Café Wolke nr.7
    Freitag, 21.10.2022 | 08:30 - 17:30 Uhr
    über Mittag von 11:30-14:00 geschlossen
  • Angebote für Flüchtlingshelfer:innen

    Ukraine-NEWSmail

     

    Das Ukraine-NEWSmail erscheint erscheint 1-2x monatlich. Damit möchten wir Menschen in unseren Dörfern vernetzen, die sich für Flüchtlinge aus der Ukraine engagieren: Wer hat was anzubieten? Wer braucht wo Unterstützung? Wer hat nützliche Infos zu Unterstützungs-Angeboten in der Region?

     

    Meldet eure Anliegen oder Angebote andreas.mueller@kirchweg5.ch, die ihr hier gern publizieren möchtet! Ebenso sind wir dankbar, wenn ihr dieses NEWS-mail an weitere Interessierte weiterleitet. – Hier kann man sich als Empfänger anmelden. Vielen herzlichen Dank euch allen für euer Engagement!

     

    Angebote für traumatisierte Flüchtlinge

    Viele Flüchtlinge aus Kriegsgebieten leiden an posttraumatischen Störungen. Das Schweizerische Rote Kreuz bietet kostenlose Traumatherapie für Flüchtlinge an. Mehr Informationen dazu hier. Broschüren zu posttraumatischen Belastungsstörungen (Symptome, Ursachen, Umgang…) sind hier auf Deutsch und Ukrainisch erhältlich.

     

    Sommerkleider für Männer gesucht!

     

    Im Kirchgemeindehaus haben Ukrainerinnen und Ukrainer die Möglichkeit, sich nach dem Deutsch-Unterricht kostenlos mit Sommerkleidern einzudecken. Bitte bringt aktuell keine Frauen- und Kinderkleider mehr vorbei. Auch Winterkleider können wir nicht mehr brauchen. Woran es uns aber noch fehlt, sind genügend Männerkleider:

    • Sommerschuhe / Sandalen / Flipflops
    • Kurze Hosen
    • T-Shirts

    Die Kleider können zu Bürozeiten im Haus “WISAWI” gegenüber vom Kirchgemeindehaus abgegeben werden. Vielen Dank!

     

    Herren-Fahrräder gesucht!

     

     

    Für die männlichen Flüchtlinge in Meisterschwanden werden Fahrräder gesucht. Wer eins wegzugeben hat, meldet sich beim Sozialdienst Meisterschwanden: 056 676 66 61.

     

    Möbellager in Fahrwangen

    Eine engagierte Einwohnerin in Fahrwangen hat einen Lagerraum (Garage) organisiert und stellt dort Möbel ein, die ihr gemeldet werden. Falls jemand Möbel für Flüchtlinge sucht, kann man sich per Mail bei Andrea Bolliger (Gemeinde Fahrwangen) melden.

     

    Deutschkurs

     

     

    Von Montag bis Freitag bieten wir 9.00 – 11.00 einen Deutschkurs für Ukrainerinnen und Ukrainer aus Fahrwangen, Meisterschwanden, Sarmenstorf und Bettwil an. Im Moment sind wir fast ausgebucht und der Kurs kann nur an einem Morgen pro Woche besucht werden. Anmeldung bei andreas.mueller@kirchweg5.ch.

     

    Tandem

     

    Unter diesem Begriff verstehen wir Leute, die bereit sind, für eine gewisse Zeit (2-3 Wochen) mit Flüchtlingen unterwegs zu sein, um ihnen z.B. zu zeigen, wie unsere Ticketschalter funktionieren, man bei Sunrise ein Gratisabo lösen kann etc.

    Inzwischen haben sich bereits einige Leute bei uns gemeldet, die bereit wären, so ein «Tandem» anzubieten, also Flüchtlinge im Alltag zu unterstzützen und so allenfalls auch Gastfamilien zu entlasten.

    Bist du eine Gastfamilie oder hast sonst Kontakt zu Flüchtlingen, die froh um so eine Unterstützung wären? Dann melde dich bei verena.mueller@kirchweg5.ch.

     

    WhatsApp-Chat für Gastfamilien

     

    Um sich schnell und unkompliziert austauschen zu können oder sich flexibel unter die Arme zu greifen, eröffnen wir einen WatsApp-Chat für Gastfamilien. Wenn du dabei sein möchtest, dann melde dich bei: Käthi Pang, 078 677 28 49. Sie wird dich in den Chat aufnehmen.

     

    Tipp für Übersetzungs-App

     

    Eine sehr nützliche App, um Gesprochenes auf Ukrainisch zu übersetzen oder umgekehrt ist SayHi:

    Für iPhone: https://apps.apple.com/ch/app/sayhi-übersetzen/id437818260

    Für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sayhi.android.sayhitranslate&hl=de&gl=US

     

    Nützliche Links

     

    Gratis-Internet für Ukraine-Flüchtlinge
    https://green.ch/de/ukraine-internet

     

    Deutschkurse kostenpflichtig
    https://www.lernen-im-quartier.ch/
    https://www.mbb.ch/

     

    Deutschkurs gratis
    https://www.kofff.ch

     

    Integrationsangebote Freiamt
    https://www.kofff.ch/de/integrationsangebote-freiamt

     

     

    Sekretariat
    Kirchweg 5
    5616 Meisterschwanden
    Telefon 056 670 18 01
    E-Mail: sekretariat@kirchweg5.ch